zum Download des Plakates auf das Bild klicken.

            

 

 

- Was verbirgt sich hinter dem "Kinderhaus Annett" ?

- Wer braucht unser besonderes Angebot?

- Welche pädagogische Grundrichtung ?

- Wie sind die Bedingungen ?

- Was kostet das ?

- Wo ist das ?

 

 

Was verbirgt sich hinter dem "Kinderhaus Annett" ?

 

-eine besonders familiäre Betreuungseinrichtung für 30 Kinder unterschiedlichen Alters, von 0 Jahren bis zum Schuleintritt, die den Bedürfnissen von Kindern und ihren Eltern in hohem Maße gerecht werden kann

-täglich sind drei ausgebildete, erfahrene Erzieherinnen, 2 pädagogische Helferinnen und ein technischer Mitarbeiter die festen Bezugspersonen für Ihr Kind

 

-die Jüngsten erhalten mehr liebevolle Geborgenheit, mit Angeboten, die die Neugier und das Entdecken fördern;

die Älteren genügend Zeit und Raum, um sich spielerisch mit bewusst zur Verfügung gestelltem Material Wissen anzueignen, Experimente durchzuführen oder kreativ tätig zu sein

 

-die Altersmischung ermöglicht einen sozialen Lern- und Erfahrungsraum, der dem einer Großfamilie nachempfunden ist;

durch den günstigen Personalschlüssel ist aber auch intensives Arbeiten mit Kindern der gleichen Altersgruppe möglich

 

-Öffnungszeiten wochentags von 6.30 – 17.00 Uhr, nach Vereinbarung auch zu anderen Zeiten

Wir sind eine anerkannte Einrichtung mit Betriebserlaubnis auf der Grundlage der Richtlinien des Jugend- und Gesundheitsamtes

                                                                                                                                    zum Seitenanfang
 

Wer braucht unser besonderes Angebot ?

 

Sicher jeder, der sein Kind in eine qualitativ hochwertige, individuell zugeschnittene Fremdbetreuung geben und dem Kind gleichzeitig die sozialen Erfahrungen in einer Kindergruppe nicht vorenthalten will.  

 

Besonders wenn

- Sie aus beruflichen Gründen eine umfangreichere Betreuung

   benötigen und für Ihr Kind hier ein „zweites Zuhause“ suchen,

   auch Regelungen über Ihren Arbeitgeber sind möglich

 

- Ihr Kind für eine optimale Entwicklung unbedingt feste

   Bezugspersonen braucht,

 

- Ihr Kind individuelle, auch heilpädagogische Förderung benötigt

  (in Abstimmung mit dem Sozialamt ist Einzelintegration möglich),

 

- Sie zusätzliche Betreuung auch abends, über Nacht, oder an

  Wochenenden benötigen,

 

finden Sie hier eine geeignete Betreuungsform.

                                                                                                                                    zum Seitenanfang

 

Welche pädagogische Grundrichtung ?

 

Wir wollen wissende, selbstbewusste, mitbestimmende Kinder, entsprechend ihres jeweiligen Entwicklungsalters, erziehen.

 

Dabei orientieren wir uns am

Person- oder Kindzentrierten Ansatz, nach dem Familientraining von Thomas Gordon

 

Das Kind mit seinen Beziehungen zu Gleichaltrigen und Erwachsenen steht im Mittelpunkt.

Es zeigt durch eigene Aktivität (sein Verhalten, sein Interesse, seine Neugier) was es braucht, was es lernen will, ob es sich wohl fühlt.

Es lernt, seine Bedürfnisse zu formulieren, auf die Bedürfnisse anderer zu reagieren und Konflikte so zu lösen, dass es weder Gewinner, noch Verlierer gibt.

Jedes Kind fühlt sich als Teil der Gruppe.

Die Erzieher begleiten die Kinder auf ihrem Weg; beobachten und unterstützen sie durch entsprechendes Material oder „nur“ durch ihre positive Akzeptanz des kindlichen Ausprobierens.

 

In unserem Team vereinigen wir Fachkompetenz, Erfahrung, Jugendlichkeit, sowie auch eine männliche Bezugsperson.

 

Bei Interesse bieten wir Eltern die Möglichkeit, an einem „Gordon-Familientraining“ teilzunehmen.

Dies hilft erfahrungsgemäß, etwas von der schönen Atmosphäre „mit nach Hause zu nehmen“ und entzaubert das Rätsel von dem besonderen Wohlfühlen der Kinder.

Außerdem wirkt es sich sehr hilfreich auf die Erziehungspartnerschaft zwischen Eltern und Erziehern aus.

 

Auf Wunsch beraten wir die Eltern gern zum Stand der Entwicklung ihres Kindes oder bei Konflikten in der häuslichen Erziehung.
 

                                                                                                                                    zum Seitenanfang
 

 

Wie sind die Bedingungen ?

 

-ein modernes, architektonisch besonderes Haus mit großen Fenstern

 und kindgemäßer Ausstattung erwartet die kleinen und großen Gäste

 

-die Innenräume sind groß und hell, altersspezifische Bereiche wurden angelegt, um den Kindern die Möglichkeit zu geben, sich mit Gleichaltrigen zurückziehen zu können, alle Räume verfügen über Fußbodenheizung.

 

-es gibt separate Schlafräume für die Jüngsten

 

- die Küche ist für die Kinder zugänglich; wir kochen das Essen selbst; die Kinder helfen gern bei der Zubereitung und bei der Speisenplanung

 

- die Kinderwerkstatt ermöglicht vielfältiges Ausprobieren und Experimentieren nicht nur im kreativen Bereich

 

- die Tischlerwerkstatt ermöglicht vielfältiges Arbeiten im handwerklichen Bereich

 

- ein Turn- und Bewegungsraum

 

- eine Sauna, wir gehen einmal wöchentlich mit den Kindern ab 3 Jahre in die Sauna

 

- im Gartengelände, verbringen alle Kinder bei jedem Wetter täglich sehr viel Zeit ihres Aufenthaltes

 

-kleiner Streichelzoo mit Zwerghasen und Meerschweinchen

 

- Zusatzausbildungen und besondere Erfahrungsbereiche der Erzieher:

-         Gordon-Familientraining

-         Kreativitätspädagogik

-         Heilpädagogik

-         Beratungsgespräche

-         Erfahrung mit verhaltensauffälligen Kindern

 

 

 

                                                                                                                                    zum Seitenanfang
 

 

Was kostet das ?

 

Die Kosten sind abhängig von den Bedürfnissen einer altersgerechten Betreuung Ihres Kindes.

Fragen Sie uns bitte an, wir unterbreiten Ihnen ein entsprechendes Angebot.

Kontakt

 

 

 

Wo ist das ?

 

Direkt an der Stadtgrenze Dresden / Heidenau

01809 Heidenau - Zschierener Str. 3

Tel. 03529 - 567419

Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

 

 

                                                                                                                                    zum Seitenanfang

 

 

 

    Annett Keller                       Telefon: 03529 / 567419

    Zschierener Straße 3          Telefax: 03529 / 567417

    01809 Heidenau                    Kinderhaus-Annett@freenet.de

 

    Mitglied im Landesverband der privaten Kinderbetreuung in Sachsen

 

© UK 16.10.2013